2018_juli-2-2.jpg

Optimierung der Kindslage

Für eine komplikationslose Geburt ist die Lage des Babys im Mutterleib von großer Bedeutung.

Es gibt Körperübungen, welche Muskeln und Bänder im Beckenbereich dehnen und so mehr Platz für das Baby schaffen.

Mithilfe dieser Übungen können sogar Babys in Beckenendlage dazu gebracht werden, sich in Schädellage zu drehen. Obendrein werden Schwangerschaftsbeschwerden wie Rücken- oder Ischiasschmerzen gelindert.

Die Körperübungen sind die optimale  Vorbereitung auf die Geburt.

Kosten: 50 Euro (1 Stunde)