​      

In vielen Kulturen weltweit werden Babys regelmäßig massiert. Durch die Babymassage wird das Urbedürfnis nach Berührung, Nähe und Liebe gestillt. Außerdem fördert die Babymassage die Eltern - Kind - Bindung.

​​

Babys, die regelmäßig massiert werden, schreien weniger, schlafen besser und leiden seltener an Blähungen. 

Im Rahmen der Wochenbettbetreuung kannst du die verschiedenen Griffe der Babymassage erlernen. 

babymassage
 

Mutter, die mit neugeborenem Baby lächelt